Bitte installieren Sie den Flash Player.
 
Weiherlandschaft
<< zurück   vor >>
Weiherlandschaft, Suarce, Frankreich

An der D28 zwischen Suarces und Favrois führt die Strasse mitten durch die eigenartige Sundgauer Teichlandschaft. In der Nähe der "Ferme Debray" befindet sich ein Parkplatz am Weiherrand. Von hier aus kann man zu Fuss in der näheren Umgebung verschiedene Weiher besuchen. Die Weiher dienen der Fischzucht und sind wahrscheinlich aus prähistorischer Zeit. Charakteristisch ist das regelmässige Austrocknen der Weiher. Eine sehr spezielle Vegetation besiedelt die trockengefallenen Teichböden. Seerosen und Teichrosen, Laichkräuter und Wasserschlauch zieren die Wasserobefläche. Die Vogelwelt umfasst Graureiher, Blässhühner, Zwergtaucher und in der Zugszeit Enten und Limikolen. Auch die Waldgebiete sind mit ihrer Vogelwelt und Vegetation von grossem Interesse.

Rundgang

Je nach zur Verfügung stehenden Zeit könnnen kürzere oder längere Spaziergänge von der "Ferme Debray" zu den Teichen und teilweise auch um diese herum unternommen werden.

N: 47° 32' 34"   E: 07° 3' 30" Detail POI download
Karte: Club Vosgien, 1:50'000, Carte N 7/8 (Sundgau)

Eigenschaften:
Aktivität: am Wasser
Ausrüstung: Kartenmaterial, gutes Schuhwerk, Fernglas
Benötigte Zeit: 1/2 Tag
Natur: Wald, See, Kulturlandschaft, Vögel, Reptilien / Amphibien / Fische, Insekten, Pflanzen

Zielgruppen:
Einzelpersonen, mit Kindern nicht unter 10 Jahren
Die Wege entlang der Teiche sind oft schlammig und rutschig und deshalb für Kinder und Rollstuhlfahrende nicht geeignet.

Verpflegungsmöglichkeiten:
Kiosk
Bei Fischerverein können Getränke gekauft werden.
 

Anreise:
Fahrrad, Automobil
Dokumente: Pass / ID
Da sehr abgelegen, keine ÖV-Anbindung
 


Autor
Redaktion Grüngürtel - info@gruenguertel.ch
Optionen
Drucken
Link senden
PDF
POI download
 
Zur Karte
 
Wetter
 
Feedback
Partner    |     Karte    |     Orte    |     Projekt    |     Suche    |     Hilfe    |     Disclaimer    |     Anmelden